“Schokoriegel” in Druckform

Nun ist mein Siegertext des Literaturwettbewerbs von EuroNatur auch in gedruckter Form erschienen. In der neuesten Ausgabe des Magazins, dem Heft 1/2021, kann man meine Erzählung über den “ungewöhnlichen Baumbesetzer” nachlesen. Die Online Version des Magazins auf der Webseite von EuroNatur erlaubt einen Blick in das Heft.

EuroNatur ist eine Stiftung, die sich für “die Verbindung von Menschen und Natur in einem friedlichen Europa – über Grenzen hinweg” einsetzt. Ein aus meiner Sicht sehr unterstützenswertes Anliegen und es freut mich deshalb umso mehr, dass mein Text von der Jury gewählt worden ist. Damit verbinde ich die Hoffnung mit meiner kleinen Geschichte die Stiftung in ihrem Engagement für die Umwelt etwas unterstützen zu können und die Leser nicht nur gut zu unterhalten und zu berühren, sondern auch die Wichtigkeit einer solchen Arbeit wie jener von EuroNatur zu unterstreichen.

Wer das Magazin in Händen halten möchte, kann das Heft auf der Webseite von EuroNatur auch für kleines Geld bestellen.

Viel Vergnügen beim Schmökern und Lesen – und “LAST DI BEUME IN RUE”!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.