erLESENes im El Puente // Erlangen // 3. Juni

Seit meinem letzten Auftritt in Erlangen ist etwa ein halbes Jahr verstrichen und nicht nur deshalb habe ich mich sehr über die Einladung des El Puente zu einer Veranstaltung gefreut. Diesen Freitag findet also nach 2014 meine zweite Lesung in der Weinhandlung mit Kultur statt –  und ich kann es kaum erwarten.

In der Zeit seit der Buchpräsentation von „Das Leben als Konjunktiv“ im E-Werk wurden einige neue Texte verfasst, die zum ersten Mal in Erlangen gelesen werden. Und neben vielleicht bereits Gehörtem habe ich noch ein bisher nicht dargebrachtes Fundstück dem Anlass entsprechend gehoben. Das heißt so viel wie: Das Programm steht – und wer den einzigen geplanten Auftritt in Erlangen in diesem Jahr nicht versäumen möchte, sollte die Gelegenheit beim Schopf packen.

Freuen Sie sich mit mir auf einen genussvollen Abend – mit erlesenen Weinen. Denn wie heißt es auf der Webseite des El Puente: „Wein und Kultur gehören einfach zusammen – deswegen können Sie bei uns beides genießen.“

erLESENes am Freitag, den 3. Juni, um 19:30

El Puente · Henkestraße 66–72 · 91052 Erlangen
Der Eintritt ist frei · Um Anmeldung wird gebeten · Telefon 09131-25588
Die Veranstaltung auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.